Archiv
01.01.2015, 15:50 Uhr
Neue Organisationsstruktur beim Landkreis Vechta
Ab 01.01.2015 drei Dezernate
Mit dem Antritt von Hartmut Heinen am 01.11.2014 als Erster Kreisrat beim Landkreis Vechta und der Wahl von Holger Böckenstette als weiterer Kreisrat in der Dezembersitzung des Kreistages ist die Neugliederung beim Landkreis Vechta abgeschlossen. Dem Landrat Herbert Winkel obliegen zukünftig die Bereiche der Strategischen Steuerung, der Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung, Umwelt, Hoch- und Tiefbau sowie Rechnungsprüfung. Der Erste Kreisrat Hartmut Heinen betreut den Bereich Bildung, Soziales und Jugend sowie das Veterinäramt. Dem zukünftigen Kreisrat Holger Böckenstette sind die Bereiche zentale Dienste, Straßenverkehr, Recht und Ordnung sowie der Baubereich zugeordnet.
Vechta - Damit hat der Landkreis Vechta eine neue schlagkräftige Struktur, die im Wesentlichen von den Führungskräften mit erarbeitet wurde. Im Vergleich zu anderen Landkreisen besteht weiterhin eine schlanke Führungsstruktur, die den Amtsleitern, Sachgebietsleitern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen umfangreichen eigenen Verantwortungsspielraum belässt. Der Landrat hofft, dass damit eine bürgernahe und bürgerfreundliche Verwaltung der Anliegen der Bürgerinnen und Bürger durchgeführt werden kann.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec. | 7333 Besucher