Archiv
24.01.2015, 12:04 Uhr
Übergabe des Regionalen Entwicklungskonzeptes an Regionalbeauftragten Sickelmann
Alle Kommunen des Landkreises bewerben sich für das Förderprogramm Leader
Alle Bürgermeister und der Landrat des Landkreises Vechta übergaben diese Woche das gemeinsam mit der Niedersächsischen Landgesellschaft erstellte  Regionale Entwicklungskonzept an den Regionalbeauftragten der niedersächsischen Landcesregierung für Weser-Ems Franz-Josef Sickelmann.
Sie äußerten die Hoffnung, in der neuen EU-Förderperiode am Programm Leader teilhaben zu können und damit Fördermittel für Projekte in den Landkreis Vechta generieren zu können.
Oldenburg - Sickelmann konnte zwar eine Aufnahme in die Förderung nicht versprechen, sprach jedoch von einem starken Auftritt der Vertreter der Kommunen im Landkreis Vechta und einer guten Bewerbung. Insoweit hoffen alle auf eine psitive Entscheidung des Landes im Frühjahr dieses Jahres.
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.11 sec. | 6720 Besucher